Skip to content

„liebster blog-award“

5. Februar 2011



Nun hat es ein wenig gedauert, bis ich mich entscheiden konnte an welchen Blog ich den Award gerne weitergeben möchte. Meine liebe und sehr geschätzte Aroma-Begleiterin Eliane hat mir diesen schönen Blog-Award verliehen, worüber ich mich unglaublich gefreut habe, den ich sehr gerne annehme und der mir weiter Motivation gibt. Bei Eliane durfte ich meine Aromapraxis-Ausbildung absolvieren, während der ich – und auch danach bis heute – sehr viel mehr mitnehmen durfte als nur  „sachlich-nüchterne Aromatherapie“. Es vertiefte mein Wissen und beschenkte mich mit neuen Begegnungen, für die ich sehr dankbar bin.

An diese Blogs möchte ich den Award gerne weiterreichen:

Die Heilpraktikerin und Aromafachfrau Petra Schlier schreibt mit einer leichten, erdigen Selbstverständlichkeit zu ihrem Weg des Medizinrads und schamanischer Weisen, Themen des Frau Seins aus ihrem neuen zu Hause an der Ostsseeküste. Auf Aromaklangraum erfahren Sie mehr zu „Berkana und kreativen Heilweisen“.

In „Der Nase nach, Leben geht durch die Nase“ von Ulrike, lesen Sie lebenshumorvoll Geschriebenes zu ätherischen Ölen, ihren Botschaften und Eigenheiten und Empfehlungen zu feinen Mischungen. Ich wünsche mir für meine ehemalige Kurskollegin, dass ihr Blog bald wieder Belebung findet und mit ihrem eigenen, unverwechselbaren Stil sich weiter mit vielen Zeilen füllt!

Für Martina’s Blog  gebe ich diesen „Liebster-Blog-Award“, weil ich es für mutig halte, in unserer modernen Gesellschaft auch mal über Themen zu schreiben, die nicht so „in“ sind und ich der Meinung bin, dass auch dieser Blog mehr Belebung, mehr Beiträge und Leserinnen verdient hat. 

Wenn jemand von Euch teilnehmen möchte – es steht hier in den nächsten Zeilen: Der „Liebster-Blog-Award“ funktioniert so: Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht. Schön ist es, wenn Ihr eher unbekanntere und kleine Blogs fördern möchtet, die sich sicherlich sehr über eine wohlwollende Auszeichnung freuen!

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. aromula permalink
    8. Februar 2011 08:51

    Liebe Marta,
    hab vielen lieben Dank für den Award, ich bin ganz gerührt, dass Du meinem eingeschlafenen Blog die Treue hältst. So lasse ich mich doch gerne wieder wachküssen. Mal sehen, ob ich nicht doch den einen oder anderen Post wieder auf die Beine stelle. Allerdings wüsste ich zur Zeit gar nicht, an wen ich den Award weiterreichen könnte, weil ich so wenig in den Blogs lese. Außerdem weiß ich auch gar nicht, wie das funktioniert – mir genügt die Anleitung nicht, peinlichpeinlich. Also ich würde mal rumschmökern und Du müsstest mir nochmal per Mail vielleicht Verlinkungsnachhilfe geben, dann kann ich diesen Award natürlich annhemen – dauert ein paar Tage, okay? Danke einstweilen und ganz viele liebe Grüße von
    Ula

    Gefällt mir

    • 8. Februar 2011 13:54

      Hallo liebe Ulrike,
      WIE schön, dass Du annimmst und schreibst!!!!!
      Ehrlich gestanden, habe ich es auch nicht gleich „verstanden“ und ich kenne/kannte auch nicht soviele andere Blog. Das macht gar nichts und es wirklich völlig „sternenschnuppe“ ob Du nun in drei Tagen oder in vier Monaten etwas zum weiterreichen findest. Wirklich!! Keinen Stress!! „Wirkliche Werte“ sind doch zeitlos, oder??! ;-))
      herzliche Grüße von marta (ps:, kannst gern etwas verlinksungsnachhilfe bekommen)!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: