Skip to content

manuka-honig in frankfurt/m.

14. September 2012

Nur ganz kurz ….bei den Suchanfragen in meinem Blog sah ich vor ein paar Tagen der Suchbegriff „manuka honig in frankfurt“ …..das passt gut, dachte ich, denn tatsächlich habe ich bei unserem Frankfurt-Besuch in einem kleinen Laden der seit 1910 bestehenden „Reformhaus FREYA“-Kette eine ganzes Sortiment von Manuka-Honey verschiedener UMF-Stärken entdeckt (den Anbieter habe ich mir leider nicht gemerkt..). Das Geschäft auf zwei Etagen ist auch ansonsten prima sortiert mit den feinsten Bio-Firmen und Naturkosmetik – in der Freßgasse 33, von der Hauptwache Richtung Alte Oper gehend auf der linken Seite, ein ganzes Stück nach dem inspirierenden Zara’s Home.

Über das Engagement des Reformhauses FREYA und alle Filialen in und um Frankfurt kann man sich auf deren Website informieren (z.b. noch Läden in der Leipziger und Eschersheimer Landstraße u.a.).

In der Leipziger-Straße gibt es mehrere Reform- und Bioläden…, leider habe ich mir nicht gemerkt, wie der kleine, sympathische Laden hieß, in dem das Sortiment außerordentlich breit war und es sogar große Gläser Chiasamen und 250ml Leinöl-Fläschchen aus dem Spreewald gab. Möglicherweise war es bei Naturkost Malm..

Im Internet ist aktiver Manuka-Honig z.B. erhältlich bei:

topfruits.de

living-nature.at

http://www.manuka-honig.org/

comvita  – siehe Eliane’s Beitrag zu Manuka-Honig

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. Anonymous permalink
    9. Mai 2016 23:03

    Vielen Dank für den Tipp 🙂 LG aus Frankfurt

    Gefällt mir

  2. Simone permalink
    20. September 2012 10:23

    Hallo,
    als Frankfurterin habe ich diesen Eintrag natürlich mit Interesse verfolgt. Ein kleiner Bioladen auf der Leipziger Straße? Hm, da fällt mir leider auch nichts ein. Vielleicht ein neuer Laden? Das Malm gibt es seit mindestens 5 Jahren nicht mehr, an seiner Stelle gibt es einen Laden für Kleidung und Accessoires. Sonst kenne ich nur das Reformhaus Freya, Alnatura und Basic – die beiden letzteren sind zwar gut sortiert, aber nicht unbedingt „klein“. Einen kleinen Bioladen gibt es in der Homburger Str., Ecke Jordanstr., aber das ist nicht direkt an der Leipziger. Ich muss unbedingt mal wieder auf die Leipziger, gucken, was es dort zu enrdecken gibt. 😉
    Simone

    Gefällt mir

    • 20. September 2012 21:18

      Liebe Simone aus Frankfurt…
      ich fühle mich geehrt, daß eine „echte Frankfurterin“ erstens meinen Blog besucht und zweitens einen netten Komentar schreibt……bitte um Nachsicht…denn als „Besucher“ hat man soviel zu sehen…, Malm habe aus einer Liste von Bioläden sozusagen „nachgeschlagen“, weil ich mir tatsächlich nicht wirklich den Namen 100%ig gemerkt hatte…..- ich freu mich, wenn Du Bio-Laden Entdeckungstipps weitergibst……und der Honiggarten in Ffm-Bonames…freut sich bestimmt auch über einen Besuch mit Grüßen von marta……(es fiel mir wieder ein…U-Bahn Station „am weißen stein….“ glaub ich ist in der Nähe.., danke Simone! lg marta

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: