Skip to content

die neue “duft-serie”… empfehlenswerte ätherisch-ölanbieter (5)

22. Februar 2014

Jophiel Aromaöle

Die Themen der Beständigkeit, Geduld, Weisheit, Selbstfindung und bewusster Entwicklung, Integrität, Unterstützung für diejenigen, die zum Wohle der Menschen neue Wege zu gehen versuchen, wo Kraft benötigt wird um „dran zu bleiben“,  zählen unter anderem  zu den Begleitungen des erhabenen Erzengel’s Jophiel, dem Namensgeber für dieses kleine,  feine Nachfolgeunternehmen, welches aus ehemals Rottaler Aromaöle (Wolfgang Burger und Georg Effner) entstand. Georg Effner und Gudrun Klingbeil-Hilz leiten seit einigen Jahren Jophiel Aromaöle. Die allerbesondersten Highlights hier sind eine noch deutlichere Betonung genuiner, authentischer und unverfälschter ätherischer Öle und Hydrolate allerbester Qualität ausgesuchter Duftpflanzensorten, großteils aus dem eigenen Rottaler (Deutschland) Anbaugebiet. Für Anbau, Ernte und Destillation in modernster Edelstahldestille (RIBA-Destille) vereinen sich hochkompetentes Wissen zu bio-demeter Anbau, Pflanzenpflege – und idealer Wachstumsförderung – um beispielsweise den optimalsten Erntezeitpunkt sowie Ausbildung unterschiedlicher Chemotypen während der Sommermonate zu erreichen (wie z.B. bei Melissa officinalis). Mit besonders schonenden, selbst entwickelten Erntetechniken werden sensible Duftpflanzen wie Melisse, Schafgarbe und Kamille römisch vom Feld gelöst und möglichst zeitnah unweit des Anbaufeldes destilliert.

Langjährige Vernetzung in der Aromabranche und ein prima Angebot im Jophiel-Online Shop sowie Duftvernebler, beduftbarer hübscher Filzschmuck, Ölkompositionen sowie Duftpflanzenspezialitäten aus dem eigenen Anbaugebiet sind hier mit einer wirklich akzeptablen Preisgestaltung zu finden. Insbesondere die äthersichen Öle aus dem Eigenanbau stehen für höchste Qualität, ihre jeweiligenHydrolate werden ohne alkoholische oder andere haltbarkeitsverlängernde Zusätze angeboten. Die „Herz-Duftpflanzen“ gedeihen auf einem ca 5000m2 großen Gebiet rund um den Hof in Wurmannsquick:

Melisse, „echte Melisse“ – Melissa offinicalis und ihr Hydrolat

(3- Chemotypen: Ct. citral, Ct. citronellal, Ct. germacren)

Schafgarbe, Achillea millefolium

Angelikasamen- und Wurzelöl, Angelika archangelica

Kamille römisch, Anthemis nobilis

Kamille blau, Chamomilla recutita

Bergamottminze, Mentha citrata

Kümmelsamenöl, Carum carvi

Pfefferminz, Mentha x piperita L.

Salbei, Salvia officinalis

Weißtannenhydrolat, Abies alba (das Pflanzenmaterial für das ätherische Öl im Angebot stammt derzeit aus anderen europäischen Ländern- Herkunft aus belegter „nachhaltiger und pestizidfreier Forstwirtschaft“)

Für das „rundum-Wissen“ für Laien als auch Fortgeschrittene, KollegInnen aus der Fachbranche bereichert ein kompetenter Aromafach-Blog die Besucher (klick siehe oben unter Angelikasamenöl).

(Unter der früheren Website http://www.rottaloele.de/index.php?content=1  finden Interessierte tolle Aufnahme der modernen Destille und des Anbaugebietes sowie wissenswerte Beschreibungen zur dortigen speziellen Destilliertechnik)

In Oberösterreich/Österreich ist das gesamte Jophiel-Angebot über Kooperation mit der Kräuterpädagogin und Aromatologin Sandra Vielmetti Kräuter & Geist,erhältlich.

Viel Freude beim reinsehen und virtuellen „Schnuppern“….

(bild: salbeistrauch u.minzeblüten, m.micik)

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 23. Februar 2014 18:16

    Ich habe gerade mal rübergeschnuppert – Jophiel hat wirklich einige interessante Dinge!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend
    Susanne

    Gefällt mir

  2. Helga E. permalink
    23. Februar 2014 09:59

    Danke für die interessante Beitragsreihe, gefällt mir sehr gut! Bin schon gespannt auf die nächsten Beiträge!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: