Skip to content

ein aromaworkshop mit farbe, natur und duft…

2. April 2014

Vor etwa zwei Wochen erhielt ich die Möglichkeit im wundervollen Ambiente des Hauses  & Familienunternehmens broinger einen Aroma-Workshop geben zu dürfen. Umgeben von der schönen Natur rund um Engerwitzdorf traf sich eine nette Runde an Aroma-Anwendungen interessierter Lainnen zu einem duften-farbigen Beisammensein.

Mein Weg dorthin an diesem wunderschönen, sonnigen Frühlings-Montag-Nachmittag war begleitet von Vorbereitungen, einem Besuch in einem meiner Lieblings-Läden in Linz – Haut & Seele  und einem tollen Chauffeur-Dienst der Gastgeberin Theres Broinger persönlich – wir fuhren „über’s Land“…was mich etwas von meiner Workshop-Voraufregung etwas beruhigte, …denn leider war mein Neroli aus…… – es ist ja eines der wichtigsten ätherische Öle zur Beruhigung bei Prüfungs/Redeängsten- oder Aufregungen und zum Lernen, evtl mit einer Spur Zitronenöl sowie hilfreich zum besseren Merken von Inhalten, die man später vor Gruppen mitteilen möchte….;-)

Es ging rund um Basics zu ätherischen Ölen, deren  Anwendungsmöglichkeiten, Herstellung….Einblicke in professionelle Raum/Großraum-Eventbeduftungen und warum natürliche Düfte wohltuender und gesundheitschonender sind als ihre synthetischen Pendants – vom Parfum bis zur Beduftung für das „stille Örtchen…“

Als aromatischen Willkomensgruß bereiteten wir einen kleinen, alkoholfreien Aperitif  für die Gäste:

1 Liter Bio-Apfelsaft, 1 Liter gekühltes Mineralwasser, in den Apfelsaft, 2-3 Tropfen „Drei-Rosen-Mischung“ von farfalla geben, gut umrühren, dann mit dem kühlen Mineralwasser und einem Schuß alkohlfreiem Nerolihydrolat aufgießen – idealerweise genießt man dieses Getränk sofort.., damit der „Sprudel“ nicht versiegt….ein wenig Obst- oder Kräuterblätter-Deko oder ein nach natürlicher Zitrone schmeckender Pistazien-Zuckerrand an den Gläsern wäre auch sehr passend ……

Zum „Snacken“ gab es neben klassischen Grissinis veganen Avocado-Limetten-Erdmandel-Aufstrich,  Gurken- und Karottensticks, als zweite Variaton einen Topfen-Rahm-Jogurth-Kräuteraufstrich mit mediterranen ätherischen Ölen, selbstgemachtem Lavendel-Sesam-Salz und ein wenig Gemüsedeko für’s Auge…..

Im zweiten Teil des Workshops -nach etwas Theorie..- mischten wir mit ein wenig Vorauswahl persönliche Raumsprays……von blütig-vollduftenden Kreationen über frisch-anregende Mixturen.

Es war eine fröhliche, gesellige Aromarunde in dem herrlich Ruhe & Gelassenheit ausstrahlenden Haus  mit inspirierenden Farbbildern, die für sich sprechen.  Im Hintergrund war die interessierte Damenrunde begleitet von  Johannes Broinger als stillen Zuhörer.

Den Ausklang fand der Abend mit Lächeln auf den Gesichtern der Teilnehmerinnen und einem inspirierenden, netten Gespräch mit den Gastgebern.

Den Visionär und Pionier Johannes Broinger durfte ich vor einigen Jahren durch eine Projektanfrage kennenlernen.

Wer mal einen Blick zu broinger.media & broinger.farbe werfen mag…einfach klick hier…..

Damals startete er ein wundervolles, internationales „Kulturporjekt der besonderen Art“:  Signatur der Liebe – mit vielen anderen, sich für das Projekt begeisternden Menschen, konnte Johannes Broinger auch namhafte Pioniere der deutschsprachigen Aromabranche & Aroma-BuchautorInnen für seine Vision gewinnen.

Für mich war es ein wundervoll-bereichernder Aroma-Abend, bei dem ich neue Menschen und ein besonders wohltuendes, freies Ambiente kennenlernen durfte.

Merci an Theres und die TeilnehmerInnen, dass es ein gelungener Aromabend werden konnte…..!

 

(hinweis: das Rezept für den Apfelsaft-Aperitif ist an Prof. Dietrich Wabner’s „Klassiker“ auf seinen Vorlesungen/Seminaren angelehnt….., hier mit einer anderen Ätherisch-Ölmischung & Hydrolat…danke!;

ich bedanke mich bei allen Teilnehmerinnen für Ihr Einverständnis, die Fotos unseres Aroma-Workshops in meinem Blog veröffentlichen zu dürfen!)

 

 

 

 

 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: