Skip to content

räucherwerk & steine in frankfurt’s mitte

25. Januar 2015

Heute nicht so ganz rundum ätherische Öle, aber dennoch gehören auch die vielen wundervollen „angrenzenden“ ganzheitlichen Bereiche für mich „schon immer mit dazu“:

Wer mal im Frankfurter Raum oder dieser vielseitigen, multikulturellen Stadt selbst unterwegs ist und eventuelle eine wirklich freundliche Empfehlung für Heilsteine und feines Räucherwerk sucht, deren Inhaber mit Herz, Wissen, Achtsamkeit, Ruhe und Geduld für Ihre Kundinnen und Kunden betreuen, kann gerne mal bei al Mischa’sWeihrauchladen“ und „Natürlich Leben – die ganze Welt der Edelsteine“ vorbeisehen. al lMischa präsentiert sein breites Räucherwerk-Sortiment vorwiegend über seinen Online-Shop, für den persönlichen Verkauf lädt er gerne zu den mittelalterlichen Märkten, auf denen er vertreten ist oder in die privaten Räume mit Raum für die herrlichen Harze, Hölzer, Kräuter, einzeln oder in Mischungen  – gleich in der Nähe der Alten Oper Frankfurt – im Zentrum der Stadt. Ganz unk0mpliziert, sympathisch und freundlich werden auch Anrufe entgegengenommen, unstressig….ganz individuelle „Einkaufstermine“…vereinbart….wow..ein super-Service..!

Ein wunderbares, fülliges, ausgesuchtes Sortiment an Heilsteinen, wundervollen Stein-Schmuck, Stein-und Delfinmobiles, Karten, Büchern,  winzigsten Rosenquarz-Herz-Anhängern…und was sonst noch ein Steinheilkunde-Herz höher schlagen lassen lädt hier den Besucher zum Verweilen ein. Das Geschäft selbst vermittel auf kleinem Raum Wärme, Wissen, Ruhe, Übersicht und beschenkt die Kundinnen und Kunden mit einem unglaubliche Ruhe und Wissen ausstrahlenden Inhabern. Man darf sich fast so fühlen „wie zu Hause“..darf Jacke und Schal ablegen und sich Zeit lassen…. – ganz einfach zu finden bei der Haltestelle Zoo der U6/U7…

Es war mir so eine Freude, diese beiden Orte gefunden zu haben….- doch was ich noch immer nicht entdeckt habe..ist ein richtiger „Aroma- & Naturkosmetikladen“….? in dieser riesigen Stadt..

Vielleicht eine Idee für die Aromapraktikerinnen in Hessen…?? 😉

 

 

(bilder: chalcedonmandel v. karelj 2008 (wikipedia gemeinfrei); räucherharz dammar v. metoc 2006, wikipedia cc)

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: